Konstruktion von Extrusionsanlagen für Kunststoff-PVC-Schlauch

- Sep 25, 2018-

Eine quantitative Zufuhrvorrichtung wird in einem Teil des Extruders installiert, um die Extrusionsmenge und die Zufuhr anzupassen, um eine stabile Extrusion der Produkte sicherzustellen. Aufgrund der Eigenschaften einer konischen Schraube hat der Kunststoff-PVC-Schlauch den größeren Durchmesser des Zuführabschnitts die größere Wärmeübertragungsfläche und Schergeschwindigkeit für das Material. Der kleinere Durchmesser der Schraube im plastifizierenden Dosierabschnitt des Materials verringert die Wärmeübertragungsfläche und Schergeschwindigkeit der Schmelze, so dass die Schmelze bei einer niedrigeren Temperatur extrudiert werden kann. Wenn sich die Schraube im Zylinder dreht, wird die PVC-Mischung plastifiziert und zur Nase zurückgedrückt, um Verdichtung, Schmelzen, Mischen von Homogenisierung, Absaugen und Dehydratisieren zu erreichen. Die Zuführeinrichtung und die Schneckenantriebsvorrichtung können eine synchrone Geschwindigkeitsregulierung unter Verwendung einer Frequenzumwandlungsgeschwindigkeitsregulierung realisieren.

Der Extrusionsdüsenkopf aus PVC, der durch Mischen kompaktiert, geschmolzen und homogenisiert wird, hat Folgematerialien, die durch Schrauben in den Düsenkopf gedrückt werden, der den Konstruktionsteil der Rohrformung bildet. Vakuumformungs-Wassertank wird zur Rohrformung und Kühlung verwendet. Der Vakuum-Formungswassertank ist mit einem Vakuumsystem zum Formen und Kühlen, einem Kunststoff-PVC-Schlauch und einer Umlaufwasserspritzkühlung des Edelstahltanks für das Wasserkreislaufsystem ausgestattet. Der vakuumformende Wassertank ist mit einer vorderen und hinteren Bewegungsvorrichtung sowie einer manuellen Vorrichtung zum Einstellen von links und rechts und hoch ausgestattet. Mit dem Traktor wird das gekühlte und gehärtete Rohr kontinuierlich und automatisch aus der Nase gezogen und die Geschwindigkeit durch Frequenzumwandlung eingestellt.

Schraube: Es ist der wichtigste Teil des Extruders. Sie hängt direkt mit dem Anwendungsbereich und der Produktivität des Extruders zusammen. Es besteht aus hochfestem, korrosionsbeständigem legiertem Stahl. Lauf: Es handelt sich um einen Metallzylinder, der im Allgemeinen aus hitzebeständigem Kunststoff-PVC-Schlauch mit hoher Druckfestigkeit, starkem Verschleiß und korrosionsbeständigem Legierungsstahl oder einem mit Stahllegierungen ausgekleideten Verbundstahlrohr hergestellt ist. Der Zylinder und die Schraube arbeiten zusammen, um das Zerquetschen von Kunststoff-PVC-Schläuchen zu erreichen, zu erweichen, zu schmelzen, zu plastifizieren, abzusaugen und zu verdichten und Kunststoff kontinuierlich und gleichmäßig zum Formsystem zu transportieren. Im Allgemeinen beträgt die Länge des Fasses das 15 - bis 30 - fache seines Durchmessers, so dass die Kunststoffe vollständig erhitzt und vollständig plastifiziert werden können.